Posts mit dem Label WANGE werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label WANGE werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

05 Juni 2021

Das Brandenburger Tor klemmt - wir fahren nach Berlin, mit WANGE

Brandenburger Tor in Berlin - WANGE 6211
Nachdem ich mich mehrfach in der Welt verbaut habe, ist es an der Zeit auch mal meine eigene Stadt zu verklemmen. Für viele eine Reise wert, für mich meine Heimat - Berlin!

Zum Glück haben wir hier genügend Sehenswürdigkeiten, und so fand ich dann auch recht schnell das Brandenburger Tor von WANGE, welches aktuell sogar deutlich günstiger im SALE bei BlueBrixx erhältlich ist.

Das Tor am Pariser Platz, an der Grenze von Berlin-Mitte zum Tiergarten, sollte wohl so ziemlich jeder Erdenbürger kennen. Viel Platz zum Schummeln bleibt WANGE damit also eher nicht.

15 Mai 2021

Notre-Dame hat wieder ein Dach - WANGE machts möglich

Notre-Dame WANGE 5210

Nachdem ich bereits 2x bautechnisch in London war, muss ich natürlich auch Paris, nach dem Arc de Triomphe (hier), einen zweiten Besuch abstatten. Da trifft es sich doch ganz gut, dass WANGE die Kathedrale Notre Dame in Paris im Sortiment hat.

Mit dem Set mit der Nummer 5210 ist von dem chinesischen Hersteller auch hier wieder ein wirklich hübsch anzusehendes Architekturset geschaffen worden.

Das Original steht auf der Île de la Cité, einer kleinen Insel mitten in der Seine im Stadtzentrum von Paris. Und das Modell steht nun in meinem Regal!

06 Mai 2021

Der Arc de Triomphe von WANGE. Nichts für euren inneren Monk

Triumphal Arch WANGE 5223
Nach der Tower Bridge (hier) und Big Ben (hier) habe ich mich dann erstmal aus England verabschiedet und mich auf den Weg nach Frankreich gemacht. In der Hauptstadt Paris wartete der Arc de Triomphe (von Wange), oder auch der Triumphbogen für alle, die sich bei französisch die Zunge verknoten, auf mich. Er wollte erbaut werden.

Na da lasse ich mich doch nicht zweimal bitten und habe losgelegt. Ich habe aber auch einfach Gefallen an Klemmbausteinsets von Gebäuden gefunden, die ich selber schon besucht habe. Es ist einfach schön zu erleben, wie man Erinnerungen wieder aufbaut.

30 April 2021

Der BIG BEN im Elizabeth Tower. Nochmal London mit WANGE Klemmbausteinen

Big Ben WANGE 7012
Auf meiner Reise durch die Welt der Klemmbaustein-Sehenwürdigkeiten bin ich recht schnell ein zweites Mal in England gelandet. Es geht nochmal nach London. Nach der Tower Bridge (hier) ist diesmal Big Ben (von WANGE) an der Reihe.

Wusstet ihr eigentlich, dass tatsächlich nur die schwerste der Glocken diesen Namen trägt, und nicht der komplette Turm in dem sie hängen? Der heißt nämlich, seit 2012, Elizabeth Tower. Und auch davor war es einfach nur der Uhrenturm (Clock Tower) am Westminster Palast.

Wie dem auch sei, ich habe das Set gebaut und wir schauen jetzt mal gemeinsam da drauf, ok?

25 April 2021

Cuben mit Massage der Fingerkuppen. Der Zauberwürfel von WANGE

Magic Cube WANGE 094-1
Nachdem ich meine ersten Klemmbaustein-Sets fertig gestellt hatte, war ich online wieder auf der Suche nach neuen Modellen. Dabei bin ich dann über mein zweites "Hobby" gestolpert.
 
Per Zufall fand ich den Magic Cube von WANGE, also einen "Zauberwürfel", der nicht nur nach Klemmbausteinen aussieht, sondern auch bedingt kompatibel dazu ist. Das Ding musste her.

Nein, ich bin kein Speedcuber, weit entfernt davon sogar, aber ich nutze diese Dinger zur Entspannung. Genauso wie das Zusammensetzen von Klemmbausteinen eben. Und da war das hier eine echt gelungene Kombination.

19 April 2021

Die Quadratur der Kugel. Das Taj Mahal aus Klemmbausteinen von WANGE

Taj Mahal WANGE 5211
Heute schauen wir uns gemeinsam das Taj Mahal in Agra von WANGE an. Das Mausoleum in Indien aus weißem Marmor bringt uns eine Menge weißer Steine auf den Basteltisch.

Im Original steht das Taj Mahal auf einer 96m x 96m großen Plattform. Das Taj Mahal selber ist dabei 57m x 57m groß. Über 20.000 Handwerker haben das Original zwischen 1631 und 1648 am Stadtrand von Agra errichtet. Heute bauen wir es uns, ganz alleine und im Wohnzimmer, als Modell aus 1.505 Klemmbausteinen.

Korrekterweise müsste es übrigens DER Taj Mahal heißen.

17 April 2021

Mein erstes Klemmbaustein-Set. Die Tower Bridge in London von WANGE

Tower Bridge WANGE 4219
Die Tower Bridge in London von WANGE war mein erstes Klemmbausteine Set, das ich zusammengebaut habe. Das ist selbstverständlich auch Grund genug, dass es hier bei DAS KLEMMT das erste Set ist, welches ich vorstelle.

Das Original steht mitten in London und bietet, nahe des Londoner Towers, die Möglichkeit, die Themse zu überqueren. Sie ist für Fußgänger und Fahrzeuge freigegeben. Um größeren Schiffen das passieren zu ermöglichen, kann die Fahrbahn hochgeklappt werden. Sie wird auch gerne als London Bridge bezeichnet, was aber grundlegend falsch ist. Diesen Namen trägt die stromaufwärts benachbarte, viel modernere Brücke.

Neuester Post

Lang lebe das neue Imperium - Prinzessin Leia Organa von Alderaan

Mit Prinzessin Leia Organa von Alderaan zieht eine weitere Star Wars Figur aus der Serie der LEGO® BrickHeadz bei mir ein. Die Tochter von A...

Am häufigsten angeschaut